Agaricus (ABM)

Mandelpilz - Sonnenpilz

Der Agaricus blazei murill enthält unter anderem wertvolle Vitamine, Mineralstoffe und Aminosäuren. Besonders hohe Polysaccharid und beta-D- Glucan-Anteile heben diesen Vitalpilz hervor.

Agaricus blazei Murrill

 

Der ABM zeichnet sich durch eine ausgewogene Konzentration wertvoller Vitamine (Riboflavin, Niacin, Biotion, Folsäure, Ergosterin), Mineralstoffe (Kalium, Zink, Eisen, Calcium, Magnesium) und Aminosäuren sowie durch einen hohen Anteil an Polysacchariden aus.

 

So weist dieser Pilz des Lebens den höchsten Gehalt an beta-D-Glucanen auf, das dürfte für seine die Abwehrkraft enorm stärkende Wirkung von wesentlicher Bedeutung sein.

 

Herkunft und Geschichte

 

Agaricus blazei Murrill gehört zur Familie der Champignonartigen, zu denen auch die uns bekannten Champignons zählen.

Tatsächlich ist dieser Pilz, der in den Regenwäldern Brasiliens heimisch ist, dort um 1965 von einem Bauern japanischer Abstammung entdeckt und zur weiteren Kennzeichnung in eine auf Pilze spezialisierte Forschungseinrichtung Japans geschickt worden. Inzwischen war das Interesse an dieser Pilzart erwacht, denn schließlich fielen die Bewohner der Gegend im Südosten von Sao Paolo durch ihre auch im Alter sehr gute Gesundheit auf.

Man stellte fest, dass es sich bei dieser Art aus der Gattung der Champignons, um den von dem bekannten amerikanischen Pilzforscher William. A. Murrill bereits 1945 beschriebenen Agaricus blazei handelte – daher auch die Zusatzbezeichnung Murrill.

Unsere Produktvarianten

im Ver­gleich

Extraktkapseln


Extrakt + Pulver Kapseln


Vitalpilzmischungen


Pulverkapseln


Pulver lose

der Ex­trakt­bo­nus

Ex­trakt Pro­duk­te sind bis zu:

25% bil­li­ger

als Ex­trakt + Pul­ver Pro­duk­te

68% bil­li­ger

als Vi­tal­pilz­mi­schun­gen

70% bil­li­ger

als Pul­ver Pro­duk­te

Aus­führ­li­che In­for­ma­tio­nen er­hal­ten Sie im Be­rei­ch Ex­trakt oder Pul­ver